Kopfzeile

Inhalt

Angebote und Tarife

Corona-Virus: Notfallbetreuung

Anrecht auf Notfallbetreuung haben nur Eltern und alleinerziehende folgender Berufe: Gesundheitsberufe; Mitarbeitende von Blaulichtorganisationen (Sanität, Feuerwehr), Sicherheitsor-ganen (Polizei), Gefängnissen; Mitarbeitende im Detailhandel der Grundversorgung (Apotheken, Le-bensmittel); Berufe öffentlicher Verkehr, öffentliche Versorgung, Zahlungsverkehr, Postverkehr; Mit-arbeitende der Notbetreuung.

Für die Dauer der Notfallbetreuung kostet ein Betreuungstag Hort pauschal für alle 14 Franken.

Anmeldeformular Notfallbetreuung wegen Corona-Virus

 

Die Horte bieten schulergänzende Betreuungsangebote mit entsprechend abgestuften Tarifen an:

Gültige Tarife (Maximaltarife) ab August 2015

Mittagsbetreuung: 21 Franken 

Schulzeit: 11.50-14.00 Uhr (bzw. Unterrichtsbeginn)

Nachmittagshort: 62 Franken
Schulzeit: 11.50-18.00 Uhr

Ferienhort: 103 Franken
Ferien und schulfreie Tage gemäss Ferienplan
07.30-18.00 Uhr
Je nach Belegung findet der Ferienhort an einem oder an mehreren Standorten statt.

Betriebsferien: in der 3. und 4. Sommerferienwoche sowie zwischen Weihnachten und Neujahr sind alle Schulhorte geschlossen.

Bei Bedarf an Morgenbetreuung (07.00-8.20 Uhr) während den Schulwochen, melden Sie sich bitte bei der Administration Tagesstrukturen unter 044 944 74 15 oder 044 944 74 27.

Für die subventionierten Plätze werden die Steuerdaten direkt vom Steueramt übermittelt.

 

 

 

Dokumente

Name
Formular_Anmeldung-Notfallbetreuung-Corona_20200317.docx Download 0 Formular_Anmeldung-Notfallbetreuung-Corona_20200317.docx