Kopfzeile

Inhalt

Primarschulpflege

Die Primarschulpflege Uster leitet und beaufsichtigt die Schulen, vollzieht die kantonalen Erlasse und Beschlüsse und vertritt die Schulen gegen aussen. Die Stimmberechtigten der Stadt Uster wählen die 13 Mitglieder der Primarschulpflege, Präsidium eingerechnet. Die Präsidentin der Primarschulpflege ist zugleich Stadträtin.

Für die Legislatur 2018 – 2022 wählten die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger folgende Personen in die Primarschulpflege:

  • Alexandra Karl, parteilos
  • Alexandra Pfister, SVP
  • Andrea Papadimitriou-Grob, FDP
  • David Margelisch, SVP
  • Erich Werder, EVP
  • Janine Guyer, parteilos
  • Laurent von Rotz, SP
  • Marco Zarotti, SP
  • Matthias Schaub, GLP
  • Patricia Bernet, SP
  • Patrick Borer, SVP
  • Richard Schmid, GP
  • Susanne Strüby, SVP

 

Patricia Bernet, SP wurde als Primarschulpräsidentin bestätigt.

Gruppenbild der Primarschulpflege
Primarschulpflege 2018-2022 mit Susanne Ita-Graf, Abteilungsleiterin Bildung. Auf dem Foto fehlt: Andrea Papadimitriou-Grob.

Organisation

Die Primarschulpflege arbeitet mit verschiedenen Stellen zusammen.

Das Organisationsstatut regelt die Zusammenarbeit zwischen der Schulpflege und den Schulen. Es beinhaltet folgende Regeln und Dokumente:

  • Leitbild
  • Führungsgrundsätze (siehe unter Publikation)
  • Legislaturziele (siehe unter Publikation)
  • Personalkodex Schulleiterkonferenz (siehe unter Publikation)
  • Vision Primarschulpflege 2018-2022 (siehe unter Publikation)
  • Kompetenzzuteilung an die Schulleitungen
  • Funktionendiagramm mit «Spielregeln»
  • Organigramm (siehe nachstehend)

 

Dokumente

Name
Organigramm_PSP_20190711.pdf Download 0 Organigramm_PSP_20190711.pdf
Publikation Herausgeber Download