Willkommen auf der Website der Gemeinde Uster Primarschule



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4
Druck VersionPDF

Elternmitwirkung Niederuster


Was ist der Elternrat ?

Der Elternrat setzt sich zum Ziel, zusammen mit der Schule Brücken zwischen Eltern, Lehrpersonen und weiteren Schulvertretern zu schlagen und die Mitwirkung der Eltern zu fördern.

Es werden jeweils zwei Klassenvertreter/innen pro Klasse gewählt, welche die Anliegen der jeweiligen Klassen an den Elternratssitzungen vertreten. Im Elternrat werden Themen besprochen, die für die ganze Schule von Bedeutung sind. Weiter setzt sich der Elternrat für kulturelle Veranstaltungen und Elternbildung ein.

Die Aufgabe der Klassenvertretung am Elternabend ist, den Elternrat vorzustellen und laufende Projekte kurz zu erläutern. Die Klassenvertreter/innen haben ein offenes Ohr für die Anliegen der Eltern ihrer Klasse. Sie sind jedoch nicht zuständig für einzelne Anliegen oder Probleme eines Kindes, sondern primär für allgemeine Schulthemen.

Anlässe Schuljahr 2018/2019:
 

Datum/Zeit Anlässe

 

 

Im Februar /März


21. + 22.03.19

22.05.19

Im Juli




Im November

   

 

 

Interessante Links und Tipps
zum Thema Medien:
www.zischtig.ch, www.jugendundmedien.ch,
www.jugendseelsorge.ch/jugendberatung/neue-medien, www.primarschule-uster.ch/de/spdmain/

zum Thema Schulwegsicherheit:
Den Velohelm richtig anziehen


Helferliste und Kontakt
Möchten auch Sie an einem Projekt oder coolen Event mithelfen? Haben Sie vielleicht selber Ideen, wie man den Kindern eine Freude machen könnte? Oder wollen Sie uns einfach mal ein Feedback geben oder eine Frage stellen?
Dann können Sie uns gerne unter der folgenden E-Mail Adresse kontaktieren: elternrat.niederuster@primarschule-uster.ch
Nur Dank Mithilfe der Eltern können die Projekte für die Kinder durchgeführt werden!


Nächste Elternratsitzungen Schuljahr 2018/2019
Montag, 28. Januar 2019 in der Aula, Beginn: 19.30 Uhr
Montag, 17. Juni 2019 in der Aula, Beginn: 19.30 Uhr


Letzter Update: 20.12..2018 / RP